Flaggen der Welt  -  www.BlueFlash.de

               
    Japan
  Staatsname: Japan (Nippon, Nihon-Koku)
  Mitgliedschaften: UNO, OECD, APEC
  Hauptstadt: Tokio 8,1 Mio Einwohner
  Lage: 122-146° östlicher Länge, 23-45° nördlicher Breite, MEZ +8 Stunden
  Fläche: 377.835 qkm Wald: 66,5%, Agrar: 14,1%, Wasser: 0,3%, Sonstige: 19,1%
  Staatsform: parlamentarische Monarchie (seit 1947)

Staatsoberhaupt: Kaiser Akihito Tsuyu No Mija (seit 1989)
  Einwohner: 126,9 Mio (2000)

Städte: Yokohama (3,3 Mio), Osaka (2,6 Mio), Nagoya (2,2 Mio), Sapporo (1,7 Mio), Kobe (1,5 Mio)
  Nationalitäten: Japaner 99,2%, Koreaner 0,6%, Sonstige 0,2%

Religionen: Shintoisten 39,5%, Buddhisten 38,3%, Christen 3,9%, Sonstige 18,3%
  Landesnatur:
Vulkanische Gebirge, die im Fudschiyama (3.776m) südwestlich von Tokio gipfeln, bestimmen das Gesicht der vier großen (Honschu 229.952 qkm, Hokkaido 78.411 qkm, Kyushu 35.660 qkm, Schikoku 17.760 qkm) und zahlreichen kleineren Inseln. Sie nehmen rund 80% der Fläche des Landes ein, von der ca. 2/3 mit Wald bedeckt sind.Es gibt mehr als 60 tätige und 500 erloschene Vulkane. Die Gebirgsketten gliedern die Inseln in zahlreiche kleine Tal- und Beckenlandschaften, die ungewöhnlich dicht besiedelt sind. Nur um Tokio gibt es eine größere Tiefebene. Das Klima ist im Norden gemäßigt, im Süden subtropisch. Die Niederschläge bringt für den größten Teil des Landes der sommerliche Südostmonsun. Den Süden erwärmt die Kuro-Schyo- Meeresströmung, im Norden wirkt der Oya-Schyo- oder Kurilenstrom abkühlend.
Home Aikido Judo Ju Jutsu Karate Kendo Iaido Sumo
Schnellsuche
Suchbegriff